Training in den Sommerferien vom 12.08.19-26.08.19

teaser 1jcmgDas Training in den Ferien findet vom 12.08.19-26.08.19 für alle Judokas ab der U15 zu folgenden Zeiten statt:

Montag, Mittwoch und Freitag von 18:00-20:00 Uhr


Die Breitensportgruppe trainiert wie gewohnt

Dienstag und Donnerstag von 20:15-22:00 Uhr

Anja Vishnevskaya zur EM U18 nominiert. - Laura Hiller EM-Ersatz!

Anja Vishnevskaya vom 1. JC Mönchengladbach wurde von Bundestrainerin Sandra Schwalbe für die EM U18 nominiert. Die Europameisterschaften U18 finden vom 27.-30. Juni 2019 in Warschau/Polen statt. Anja geht -48kg an den Start.
Vereinskameradin Laura Hiller wurde -52kg als Ersatzkämpferin für die EM nominiert.

JC-Judoka konnten bisher bei 5 Jugend-Europameisterschaften Medaillen erringen:
2003 Janina Waldhausen Bronze
2006 Marc Odenthal Silber
2008 Sascha Herkenrath Bronze
2014 Jana Schmitz Bronze
2016 Samira Bouizgarne Bronze

DEM-Bronze für Anja Vishnevskaya

Anja Vishnevskaya (-48 kg) gewinnt die Bronzemedaille und wiederholt somit ihren Erfolg aus dem letzten Jahr!

Laura Hiller (-52 kg) belegt einen starken 5. Platz. und Lisa Hiller (-57kg) auf dem 9. Platz.

 

Kompletter Medaillensatz bei der Deutschen

Daniel Vishnevski wird Deutscher Meister -60kg in der U21, Alexander Wegele holt in derselben Gewichtsklasse Bronze.

Laura Hiller wird als U18-Athletin Deutsche Vize-Meisterin -52kg 

Daniel Vishnevskis Titelgewinn ist der 25. Deutsche Meistertitel für den 1.JC. Den ersten holte 1999 Andreas Tölzer ebenfalls bei den Junioren.

Erster Sieg in der NRW-Liga

Unsere Frauenmannschaft ist nach ihrem Aufstieg in die NRW-Liga heute in die neue Saison gestartet. Die Begegnung gegen Bottrop ging noch knapp mit 3:4 verloren, dafür konnte sich das Team gegen Osterfeld mit 5:2 durchsetzen und sich die ersten Punkte für die Tabelle sichern.

 

 

1. JC die NR. 1 in NRW

3 Medaillen und 5 JC-Judoka unter den TOP 5

Mit 3 Medaillen und insgesamt 5 Platzierungen unter den TOP 5 kehrten die Judoka des 1. JC von den Deutschen Einzelmeisterschaften in Stuttgart zurück.

Mira Ulrich (-48kg) und Marc Odenthal (-90kg) wurden beide Vize-Meister. Samira Bouirgarne (+78kg) holte sich ihre erste Medaille im Frauenbereich. Sheena Zander (-63kg) und Daniel Vishnevski (-60kg) verloren im Kampf um Bronze und belegten jeweils den 5. Platz.

Fotos DJB